Dienstag, 21. Juli 2015

Nähen fürs Baby


Für ein August-Baby habe ich diese süßen Sachen hier genäht











 Einen Regenbogenbody nach der Anleitung von Schnabelina






wieder mit amerikanischem Ausschnitt, weil der mir einfach so gut gefällt






der kleine Fuchs zum Aufbügeln passt auch perfekt auf den Body







 das ist wieder Größe 62, mal sehen wann der kleine Mann da rein passt :-)





an den Jersey Druckknöpfen bin ich diesmal aber fast verzweifelt, denn die Zange wollte nicht wie ich wollte, aber wie ihr seht, ist alles gut ausgegangen :-)




Hier könnt ihr die kleine Pumphose Frida anschauen





genäht nach einem Freebook von Milchmonster










Dazu gibt es noch eine Schnullerkette, die habe ich einfach aus dem Kopf heraus genäht, und nur die empfohlene bzw. vorgeschriebene Länge eingehalten





Die zukünftige Mami hat sich bereits sehr darüber gefreut :-)
Euch allen einen schönen Creadienstag
Noch mehr Kreatives gibt es hier und hier

Grüße

Kommentare:

  1. Unglaublich schöne Babysachen hast du genäht. sieht sehr arbeitsintensiv aus.
    Auch die Farbkombination ist sehr gelungen.
    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Babysachen. Die Stoffe und der Fuchs sind toll.
    LG ella

    AntwortenLöschen
  3. wow! total bezaubernde babysachen!
    liebe grüße aus italien
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. So süß, besonders der Body gefällt mir sehr gut!!!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  5. Alles total schön! Das würde ich unserem Baby sofort auch anziehen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  6. Ein richtig tolles Set. Und dr Fuchs auf dem Body, der ist so süss.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  7. Ein süßes Set mit tollen Farben!

    AntwortenLöschen